Schauer

18°C

  • Morgen

  • Übermorgen

ASV Kaldenhausen

Der Verein

Der ASV Kaldenhausen wurde im Jahr 1872 als traditioneller Schützenverein mit dem bekannten Brauchtum von Schützenkönigen, Umzügen, Fahnen und Schützenfesten gegründet. Im Laufe der Jahre kam der sportliche Aspekt des Schießens immer mehr in den Vordergrund, und seit den 70er Jahren ist ausschließlich der Schießsport Zweck des Vereins.

Der Schießstand befindet sich in der Sporthalle an der Krefelder Straße in Rheinhausen.
Das Training findet freitags ab 17 Uhr statt. Schauen Sie doch einmal herein! Gäste sind uns stets willkommen.
Fast alle Disziplinen des Deutschen Schützenbundes werden bei uns mit Gewehr, Pistole oder Revolver geschossen:

  • Luftgewehr
  • Luftpistole
  • KK-Gewehr
  • Sportpistole bis Kaliber .38
  • Freie Pistole
  • Olympische Schnellfeuer-Pistole
Vereinsgeschichte  

Die Vereinsgründung erfolgte im Jahr 1872 als Schützengesellschaft zu Caldenhausen. Auf der Generalversammlung im Jahr 1926 wurde der Vereinsname umgewandelt in Allgemeiner Schützenverein Kaldenhausen 1872. 1927 wurde die Vereinsfahne angeschafft, die noch heute im Besitz des Vereins ist. Die Gründungsunterlagen sind dagegen leider während der Kriege verlorengegangen.

 

ASV Kaldenhausen 1872 e.V.

c/o Michael Vellar
Darwinstr. 58
47239 Duisburg
Telefon: 02151 / 940859
eMail: Michael.vellar[at]asv-kaldenhausen.de
Internet: www.ASV-Kaldenhausen.de